Startseite2021-04-30T09:04:34+02:00

Programm „Hameln handelt!“ startet weiterlesen Auf den Hund gekommen weiterlesen Wohin die Reise geht weiterlesen Leinenzwang bis Mitte Juli weiterlesen Bangen um den „Tag des offenen Gartens“ weiterlesen
alle Beiträge

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation erscheint die Hallo-Mittwoch-Ausgabe bis auf Weiteres nicht.

alle Beiträge

Kurz und knapp: Aktuelle Meldungen

Kurz und knapp: Aktuelle Meldungen

Freier Eintritt ins Museum

Bad Pyrmont. Am Internationalen Museumstag, 16. Mai, locken Museen mit besonderen Aktionen, um auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Häuser in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen leisten die Museen einen großen Beitrag zu unserem kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Im laufenden Jahr darf das Museum im

Bad Pyrmont setzt auf Luca-App

Bad Pyrmont. Der Besuch des Lieblingsrestaurants oder ein Besuch im Museum, ein Urlaub im eigenen Bundesland oder der Einkaufsbummel – lange haben wir darauf gewartet, nun soll es in den nächsten Tagen losgehen. Um langfristig erfolgreich im Kampf gegen Corona zu sein und uns und unsere Mitmenschen zu schützen, sind weiterhin eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung der AHA-Regeln nötig. Die

Ein Gastronomiewagen für die Schlossinsel

Bad Pyrmont. Das Kuratorium Schloss, das sich aus den Trägern Stadt Bad Pyrmont, Landkreis  Hameln-Pyrmont und Staatsbad Pyrmont zusammensetzt, hatte im vergangenen Jahr die Einrichtung eines temporären Cafés auf der Schlossterrasse angedacht. Das Ziel der Idee war, im Rahmen der Strategieentwicklung „Schloss Bad Pyrmont 2025“ die Schlossinsel in Bad Pyrmont mehr zu beleben und attraktiver zu gestalten. Aufgrund der Erfahrungen

alle Kurzmeldungen
Anzeige

Die neuesten Kolumnen

Rickis jüngstes Gericht: Gemüse-Gratin

Eine wunderbare, genusspralle Zeit, die früher einmal auch die „kalte“ hieß oder schlicht Winter und saftige Braten mit viel Sauce auf den Tisch brachte. Eintöpfe und wunderbar butterig Süßes. Nach so viel Fülle, die sich natürlich auch peu à peu niederschlug und je nach Familien-Tradition in den Backen oben seitlich und halbtief hinten lagerte, vor allem aber beeindruckende Ringe schuf, wo einst die Taille saß. Was Wunder, wenn nach so viel Fettlebe plötzlich zarte Frühlingsgemüse die Küche erobern. Abwechslung ist

HALLO HI(T)STORY: Johnny Cash mit „One“

Gemeinhin wird mir zur Last gelegt, nicht genug Bono in den Ohren zu haben und darob U2 hier vermeintlich zu ignorieren. Stimmt nicht, Freunde, heute kommt der Tag, an dem ich tatsächlich einen Song dieser Band vorstelle, die mich einstmals bei einem Konzert auf dem Expo-Gelände in Hannover dermaßen gelangweilt hatte, dass ich, auf den Tresen einer Frittenbude gelehnt, fast in meine Currywurst geplumpst wäre. Er heißt „One“ … und Johnny Cash spielt ihn außergewöhnlich berührend! Eine Stimme wie aus

Hallo Mittwoch, Hallo Sonntag und Hallo Pyrmont als E-Paper

Die aktuellen Ausgaben

Die aktuellen Ausgaben

Alle Ansprechpartner auf einen Blick

Kontakt aufnehmen
Nach oben