1. Preis hat seinen neuen Besitzer gefunden

Hameln (geö/mes). Vor 50 Jahren wurde „HALLO Mittwoch“ (ehemals „Hamelner Markt“) aus der Taufe gehoben. Und dieses besondere Zeitungsjubiläum haben wir gebührend gefeiert – mit einer opulenten Geburtstagsausgabe und einer großen Tombola für unsere Leser. Die Nachfrage nach den Losen war groß, was uns sehr gefreut hat. Insgesamt 2500 Stück für je einen Euro gingen im Dewezet-Café über den Tresen. Der gesamte Erlös kam bereits, wie im Vorfeld angekündigt, dem Hamelner Kinderschutzbund zugute (wir berichteten). Doch auch die Loskäufer konnten mit ein wenig Glück einen tollen Preis gewinnen.

So war denn auch Max Beck Fortuna hold. 25 Lose bekam der Afferder zu seinem 25. Geburtstag geschenkt – und das Glückslos war dabei: ein E-Molveno Gent in Velvet Black. Mutter Rita Beck holte den ersten Preis jetzt in Troches Fahrradshop in der Kreuzstraße 7 in Hameln ab und spekuliert nun darauf, es „dauerhaft ausleihen“ zu können, schmunzelt sie. Zumal Max in Hamburg studiert…

Wir können es ihr nicht verdenken, garantiert das E-Bike doch eine funktionelle Vollausstattung für Alltag und Wochenendausflüge ins Blaue. Dabei macht das neue E-Molveno den Wechsel aufs Motor-unterstützte Pedelec besonders leicht. Es fährt mit einem extra leisen Bosch Active Line Cruise-Antrieb mit 250 Watt und ausdauerndem 400Wh-Akku und fein dosierbaren Shimano-Scheibenbremsen. Die Rahmenrohre aus Aluminium sind belastungsgerecht ausgelegt, das Komfort-Cockpit ist mit verstellbarem Vorbau ausgestattet. Somit steht dem puren Fahrvergnügen nichts mehr im Weg! Herzlichen Glückwunsch, Max (oder Rita) Beck!