Aktuelle Meldungen

Nachrichten aus Hameln-Pyrmont

StartseiteMeldungen
Meldungen2020-01-22T12:03:51+01:00

Brennholz aus dem Stadtforst

Hameln. Ab sofort haben Hamelner Bürger wieder die Möglichkeit Brennholz aus dem Stadtforst zu bestellen. Online funktioniert dies unter dem Link  https://www.hameln.de/de/wirtschaft-stadt-umwelt/umwelt/stadtforst/holz-kaufen. Bei Rückfragen steht das Forstamt unter 05151 /202- 3026 zwischen 7 und 12 Uhr zur Verfügung. Anmeldungen für die Einschlags-Saison 20/21 werden noch bis Ende September berücksichtigt. Die Vorrausetzung ist ein gültiger Motorsägenschein.

 

Wandern auf dem Lügder Naturerlebnispfad

Lügde. Hätten Sie gewusst, dass ein Wildschwein vier Meter weit springen oder dass man mit einem Baum telefonieren kann? Der Lügder Naturerlebnispfad rund um den Schildberg lädt dazu ein die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Waldes zu erkunden. Eine tolle Gelegenheit das zu  tun und währenddessen noch spannenden Geschichten rund um die ereignisreiche Historie des Schildberges zu lauschen, bietet sich

Fahrräder gefunden

Hessich Oldendorf. Im Verlauf des Fußweges in dem kleinen Waldstück „Unter den Tannen“ wurden am 30. Juli und am 3. August zwei Damenräder aufgefunden, die offensichtlich unbefugt gebraucht wurden und jetzt als Fundsachen behandelt werden. Ein Fahrrad hat auf dem Gepäckträger einen großen markanten Kindersitz montiert. Diebstahlanzeigen sind bei der Polizei bisher noch nicht erstattet worden. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen

Noch einmal „Himmel und Hölle“

Holzen. Wegen der hohen Nachfrage gibt es für die Landsommer-Führung „Himmel und Hölle nahe beieinander – eine Landsommertour zum Segelfluggelände und zur Rothesteinhöhle im südlichen Ith“ einen Zusatztermin: Samstag, 8. August, nimmt Gästeführerin Doris Müller die Teilnehmer wieder mit auf die etwa dreieinhalbstündigen Wanderung. An der Passstraße über den Ith befindet sich die Siedlung Holzen. Doris Müller startet dort um

Berühmtes Präludium erklingt

Hameln. Am 6. August, wird die sommerliche Konzertreihe „Orgelmusik am Donnerstag“ in der Hamelner Marktkirche St. Nicolai von Thilo Tüllmann fortgesetzt. Der junge Organist, der in Hameln aufgewachsen ist und derzeit Kirchenmusik an der Musikhochschule Lübeck studiert, spielt in zwei 35-minütigen Kurzkonzerten um 12 und um 18 Uhr unter anderem Bachs berühmtes Präludium und Fuge Es-Dur aus dem 3. Teil

Nach oben