Aktuelle Meldungen

Nachrichten aus Hameln-Pyrmont

StartseiteMeldungen
Meldungen2020-01-22T12:03:51+01:00

Auch Lügde eröffnet Testzentrum

Lügde. Der Startschuss ist gefallen: Montag, 29. März, geht das neue Corona-Schnelltestzentrum in Lügde an den Start. In dem von der Stadt und den Johannitern Lippe-Höxter gemeinsam eröffneten Testzentrum können alle Bürger einen kostenlosen Corona-Schnelltest (PoCAntigen-Test) durchführen lassen. Öffnungszeiten sind zunächst montags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr. Die Online-Terminbuchung ist ab sofort unter www.schnelltestzentrum-luegde.de möglich, auch kurzfristig.

Dunkelheit für den Klimaschutz

Hameln-Pyrmont. Was haben das Brandenburger Tor, Big Ben in London und die Marktkirche gemeinsam? Sie alle stehen am Abend des 27. März im Dunkeln. Denn dann setzen Hameln und viele andere Städte, Unternehmen und auch Privatpersonen weltweit ein Zeichen für den Klimaschutz – und knipsen die Lichter aus. Eine Stunde Dunkelheit für mehr Umweltbewusstsein. Im Zuge der Earth Hour wird

Corona-Testzentren eingerichtet

Hameln-Pyrmont. Um eine regelmäßige, möglichst flächendeckende Testung im Landkreis Hameln-Pyrmont zu ermöglichen, werden derzeit Testzentren in Aerzen, Bad Pyrmont, Emmerthal und Hessisch Oldendorf   mit Unterstützung des DRK-Kreisverbands Weserbergland eingerichtet und in der Folge betrieben. An zwei Terminen in der Woche können sich Bürger ohne vorherige Anmeldung in den vorbereiteten Räumlichkeiten einfinden. Die Vorlage eines gültigen Personalausweises ist die einzige Voraussetzung.

Gastronomieführer für Lügde

Lügde. „Gemütlich, geschmackvoll, gastfreundlich – drei Adjektive, die die Lügder Gastronomie perfekt beschreiben“ – so beginnt die Einleitung in dem neuen Lügder Gastronomieführer. Die Osterräderstadt hat eine Vielzahl an Restaurants zu bieten – von der rustikalen westfälischen Küche über die traditionell italienische bis hin zur beliebten griechischen Küche sowie Cafés, die schmackhafte Kuchen, Torten und allerlei Kaffeespezialitäten anbieten. „Viele Gäste

Apothekerverband warnt vor Telefonbetrügern

Hameln-Pyrmont / Hannover. Der Landesapothekerverband Niedersachsen e.V. (LAV) warnt erneut vor Telefonbetrügern, die sich als „Apothekerverband“ ausgeben. Die Betrüger setzen dieses Mal auf den Verkauf von Tabletten und Apothekengutscheine. Mehrere Privatpersonen erhielten im Namen eines „Apothekerverbandes“ einen Anruf mit unterdrückter Nummer oder

Nach oben