Meldungen2020-01-22T12:03:51+01:00

Reitkamp wird zur Einbahnstraße

Hameln. Die Sommerferien nähern sich dem Ende und schon bald sind wieder zahlreiche Schüler im Straßenverkehr unterwegs. Um ihnen und allen anderen Fußgängern am Reitkamp einen sicheren Weg zu ermöglichen, wird die Stadt Hameln ab kommender Woche die Verkehrsführung vor der Pestalozzischule dauerhaft verändern. Die Straße ist mit dem Ende der Sommerferien nur noch in Richtung Fahlte befahrbar. Ziel der

Impfzentrum Hameln schließt bald

Hameln-Pyrmont. In der kommenden Woche sind die mobilen Teams des Impfzentrums Hameln-Pyrmont letztmals unterwegs, um direkt vor Ort alle Impfwilligen ab zwölf Jahren mit einer Impfung vor einer Corona-Infektion zu schützen: Montag, 30. August, wird beim Lasertag in Klein Berkel, Nienstedter Weg 5,  zwischen 15 und 18 Uhr am Donnerstag, 2. September, bei Mc Donald’s in Hameln, Hastenbecker Weg 82,

Kinderfreizeitbonus wird ausgezahlt

Hameln-Pyrmont. Kinder und Jugendliche waren von den Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie besonders betroffen. Durch ein umfassendes Gesetzespaket, das Ende Juni in Kraft getreten ist, sollen die dadurch entstandenen Nachteile wieder ausglichen werden. Ein Bestandteil dieses Gesetzespakets ist der sogenannte Kinderfreizeitbonus. Dieser beträgt einmalig 100 Euro pro Kind und wird im August für Kinder und Jugendliche gezahlt, die noch nicht das

Jetzt gibt’s Unterlagen für die Bundestagswahl

Hameln. Die Bürger in Hameln erhalten erneut Post aus dem Rathaus: Nachdem vor zwei Wochen die Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahl verschickt wurden, sind nun die Benachrichtigungen für die Bundestagswahl an der Reihe. Sie sind ebenfalls mit der Aufschrift „Wahlbenachrichtigung“ gekennzeichnet, allerdings auf weißem Papier gedruckt. Auch bei der Bundestagswahl können die Bürger entscheiden, ob sie ihre Stimmen persönlich in ihrem

Schlangenlinien gefahren – Polizei sucht Zeugen

Hameln. Vergangenen Samstag, 14. August, kam es auf der B1 in Höhe der Abfahrt Diedersen zu einem krankheitsbedingten Verkehrsunfall. Gegen 17 Uhr befuhr ein 59 Jahre alter Mann die Bundesstraße von Hameln in Richtung Coppenbrügge. In Höhe der Tankstelle Ebmeyer fuhr der Hamelner Schlangenlinien mit seinem Lancia. Ein hinterherfahrender Zeuge (34) meldete den Vorfall der Polizei und fuhr mit eingeschaltetem

Nach oben