Meldungen2020-01-22T12:03:51+01:00

Farbspiele im Bürgerhus

Hameln. Mit ihren farbstarken Werken bespielen ab Samstag, 14. Mai, die Künstlerinnen Katja Baklann und Claudia Schumann die Wände des Bürgerhus‘ in Hameln. Die Malerin Katja Baklann studierte Kunstmalerei an der Moskauer Lehranstalt der darstellenden Künste und Produktionsdesignerin an der Staatlichen Hochschule der Filmkünste. Nach dem Abschluss des Studiums wurde sie in die Moskauer Union der Künstler aufgenommen. Es folgten

Lügde feiert Maifest

Lügde. Samstag, 14. Mai,  findet das 1. Lügder Maifest statt. Um 14 Uhr können sich Interessenten auf dem Markt- und Kirchplatz einfinden und sich auf der Infomeile bei örtlichen Betrieben zu den Themen Handwerk, Nachhaltigkeit, Wirtschaft, Verkehr sowie passend zur Städtebauförderung informieren. Gleichzeitig findet von 14 bis 15 Uhr eine Baustellenbesichtigung des neuen Bildungscampus statt. Treffpunkt ist am Haupteigang der

Schlesierweg wird voll gesperrt

Hameln. Die Stadtwerke Hameln Weserbergland erneuern ab Montag, 9. Mai, eine 1-KV Stromleitung und verlegen neue Schutzrohre im Bereich „Schlesierweg“. Dazu sind umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten in zwei Bauabschnitten erforderlich. Der Bauabschnitt 1 befindet sich im Schlesierweg in Höhe der Hausnummern Nr. 1 bis 12 und ist mit umfangreichen Erdarbeiten verbunden. In diesem Zuge wird der Schlesierweg bis voraussichtlich 17.

Lieblingsorte in Lügde fotografieren

Lügde. Samstag, 14. Mai, findet der bundesweite Tag der Städtebauförderung statt. Auch die Stadt Lügde wird sich an diesem Aktionstag beteiligen und ihn mit dem 1. Lügder Maifest feiern. Wer Lust hat auf gute Gespräche, hilfreiche Beratungen, Musik, leckere Drinks und Köstlichkeiten, der sollte unbedingt ab 14 Uhr auf dem Markt- und Kirchplatz vorbeikommen. Jeder hat zudem die Möglichkeit ein

Führungen mit Rattenfänger und Türmer starten

Hameln. Seit Freitag, 22. April,  zieht der Rattenfänger wieder musizierend mit Gästen durch die Hamelner Altstadt. Open air, ohne Zählung, ohne Maske, etwas Abstand zu den anderen – fast wie früher. Die öffentliche Führung startet ab Touristinfo jeden Freitag und Samstag um 17.30 Uhr, kostet 14 Euro (Kinder zahlen sieben Euro) und dauert circa 60 Minuten. Ebenso nimmt der Türmer

Nach oben