Startseite2021-12-01T12:24:37+01:00

2G: Hameln regelt's mit Bändchen weiterlesen Torben Blome fordert Lügdes Bürger heraus weiterlesen Oh Gott, (nicht) schon wieder! weiterlesen Wildschweine im Kurpark weiterlesen Advent in Blüte: Es ist ein Fest! weiterlesen
alle Beiträge
Anzeige
Anzeige

Wir von hier

Entdecken Sie das Vereinsleben in der Region und übermitteln Sie als Verantwortlicher direkt online Ihre Beiträge an uns!

Wir von hier

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation erscheint die Hallo-Mittwoch-Ausgabe bis auf Weiteres nicht.

alle Beiträge

Kurz und knapp: Aktuelle Meldungen

Kurz und knapp: Aktuelle Meldungen

Nikolaus zu Besuch im Museum

Hameln. Hamelns Museumsleiterin, Claudia Höflich, hatte auch in diesem besonderen Jahr den Nikolaus eingeladen – und tatsächlich nahmen viele Kinder an der Aktion „Ihr Kinder stellt die Schuh‘  hinaus“ teilgenommen. Unter Einhaltung der neu verordneten Corona-Maßnahmen durften die Museumsmitarbeiter vom 1. bis 5. Dezember die Kinderschuhe entgegennehmen, über 130 an der Zahl, so viele wie in keinem Jahr zuvor. Der

Dickens Weihnachtsgeschichte im Casino

Bad Pyrmont. Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, gelesen von Ensemblemitgliedern der Pyrmonter Theater Companie (mit Thilo Prothmann, Carl-Herbert Braun und Jörg Schade) gibt es diesen Sonntag, 12. Dezember, dem 3. Advent, um 15 Uhr im Theater im Casino. Die berühmte Weihnachtsgeschichte um den geizigen Ebenezer Scrooge, 1843 erschienen, zählt zu den beliebtesten Werken von Charles Dickens. Der boshafte alte Geizhals

Adventskonzert mit den Geschwistern Sofie und David Thomas

Hameln. Das zweite der donnerstäglichen Adventskonzerte in der Marktkirche Hameln wird am 9. Dezember von drei verheißungsvollen jungen Künstlern aus der Region gestaltet. Münsterorganist David Thomas, der im Sommer am Hamelner Vikilu das Abitur abgelegt hat und seit Oktober an der Musikhochschule Hannover Kirchenmusik studiert, wird an Orgel, Klavier und Violine zu erleben sein. Seine Schwester Sofie Thomas, Gewinnerin der

alle Kurzmeldungen

Die neuesten Kolumnen

Rickis jüngstes Gericht: Gemüse-Gratin

Eine wunderbare, genusspralle Zeit, die früher einmal auch die „kalte“ hieß oder schlicht Winter und saftige Braten mit viel Sauce auf den Tisch brachte. Eintöpfe und wunderbar butterig Süßes. Nach so viel Fülle, die sich natürlich auch peu à peu niederschlug und je nach Familien-Tradition in den Backen oben seitlich und halbtief hinten lagerte, vor allem aber beeindruckende Ringe schuf, wo einst die Taille saß. Was Wunder, wenn nach so viel Fettlebe plötzlich zarte Frühlingsgemüse die Küche erobern. Abwechslung ist

HALLO HI(T)STORY: The Catch mit „25 Years“

Nein, nicht C.C. Catch, um Himmels willen, kein Bohlen’scher Krempel – hier ist die Rede von The Catch! Das ist ein himmelweiter Unterschied, denn dieses Duo, bestehend aus dem kenianischen Keyboarder Don Snow und dem Schlagzeuger Andy Duncan, entpuppte sich mit „25 Years“ als ein heiß brodelndes One-Hit-Wonder. 1983 stampfte die Scheibe so kraftvoll und gelassen Richtung Chartspitze in Deutschland wie die Elefantenkolonne im Dschungelbuch durchs Dickicht dödelt. Der Song schaffte es nicht bis ganz oben, immerhin aber bis auf

Hallo Mittwoch, Hallo Sonntag und Hallo Pyrmont als E-Paper

Die aktuellen Ausgaben

Die aktuellen Ausgaben

Alle Ansprechpartner auf einen Blick

Kontakt aufnehmen
Nach oben