Silvester mit der „Hi(t)Story“

Hameln-Pyrmont. Seite 4 Gut möglich, dass eine Zeitungsrubrik Kultstatus erreicht. „Rickis Jüngstes Gericht“, geschrieben von Autor Richard „Ricki“ Peter, hat das im HALLO Mittwoch binnen eines einzigen Jahres geschafft! Bisweilen drängt sich der Eindruck auf, ganz Hameln-Pyrmont würde nun nachkochen. Aber auch die „Hi(t)Story“ im HALLO zum Sonntag gehört mittlerweile bei vielen Lesern zum festen Programm. An jedem Wochenende ein neuer, alter Hit aus Rock, Pop, Jazz. Redakteurin Meike Schaper wurde jüngst die Ehre zuteil, nach zwei Jahren Hi(t)Story Nummer 100 vorzustellen, wie immer wortgewandt und inforeich. Immer handelt es sich um Songs, die die beiden HALLO-Redakteure Meike Schaper und Jens F. Meyer auf besondere Weise berühren. Am Silvestertag von 17 bis 20 Uhr gibt’s auf Radio Aktiv mit den Moderatoren Jan Hampe und Pablo Blaschke eine Hi(t)Story-Sondersendung im XXL-Format. Mehr Informationen dazu im Interview mit Moderator Jan Hampe in dieser Ausgabe.